News

21. Februar 2020

Fotograf Miro Kuzmanovic für MACK First Book Award nominiert

Beim diesjährigen internationalen MACK First Book Award erreichte der Vorarlberger Fotograf Miro Kuzmanovic für seine Fotoarbeit und Maquette (Buchmuster) „Signs by the Roadside“ einen Platz unter den zehn Finalisten.

Der MACK First Book Award gehört zu den angesehensten europäischen Preisen, die im Bereich Fotobücher vergeben werden. Dieser Verlagspreis richtet sich ...


weiter lesen

17. Februar 2020

DWDS - Die Wiedergeburt des Schaufensters

Valentin Hämmerle und Jan Klammer haben mit ihrem Projekt DWDS in der Bregenzer Jahnstraße 13-15 (Skateshop Pipeline) einen Ort geschaffen, an dem sie Austausch und Kreativität fördern möchten. Der neu geschaffene Raum bietet Platz für Ausstellungen, Performances, Screenings, Modeschauen, Lesungen und ähnliches.

Zuletzt haben dort die beiden Fotografen Dominic Berchtold ...


weiter lesen

22. Dezember 2019

Diversivitätsprojekt #connecthumans mit erfolgreichem Prototypen gestartet

Eine Initiative zur Bespielung des öffentlichen Raums in Feldkirch.

Vom 12. bis 22. Dezember 2019 konnte man in der Feldkircher Neustadt das Format connecthumans erleben. connecthumans ist ein ein gesellschaftskritisches und öffentlichkeitswirksames Format auf der Basis visueller Medien. Es ist ein soziales und zugleich kulturelles Projekt, welches unter anderem an ...


weiter lesen

21. November 2019

Alfred Seiland im vorarlberg museum

Für das New York Times Magazine fuhr Alfred Seiland im Jahr 2006 nach Rom und fotografierte in der Filmstadt „Cinecittà“ die Dreharbeiten zur opulenten TV-Serie „Rome“. Damit war sein Interesse an der Antike geweckt. Genauer gesagt dafür, was die Moderne mit antiken Stätten macht. Seither bereist er die Länder des ...


weiter lesen


Berufsfotografen Vorarlberg

Berufsfotografie ist mehr als der Finger am Auslöser. Sie ist Portrait, Architektur, Produkt, Reportage. Sie kann dem Menschen in die Seele blicken. Berufsfotografie setzt Ihre Feier, Ihre Hochzeit ins rechte Licht. Die österreichischen Berufsfotografen garantieren Ihnen immer das beste Ergebnis! Der österreichische Berufsfotograf ist international anerkannt, nicht nur wegen der besten Ausbildung, sondern weil die Berufsfotografen ihren Beruf als Berufung verstehen. Sich ständig weiterbilden, offen für Neues sind und für das beste Bild keine Mittel und Mühen scheuen.

Wir möchten Ihnen auf dieser Webseite einen Querschnitt der Arbeiten der Berufsfotografen in Vorarlberg präsentieren. Die Seite wird regelmäßig erweitert, neue Fotos und viele interessante Berichte erwarten Sie.